Baustelleninfo

Sanierung Bergstrasse "Nord", Teil 1 ab 9. September 2019

Im Rahmen von Werterhaltungsmassnahmen wird die Bergstrasse, im Abschnitt zwischen der Rebbergstrasse bis und mit Einlenker Moosstrasse, saniert. Es ist vorgesehen, die Randabschlüsse sowie Strassen- und Gehwegbeläge zu ersetzen, die Strassenentwässerung instand zu stellen und die Strassenbeleuchtung mit energiesparenden Kandelabern zu erneuern.

Die Strassengestaltung der Bergstrasse wird dabei unverändert belassen. Als wesentliches Gestaltungselemente ist einzig die Anpassung des Einlenkerbereichs der Moosstrasse zu nennen, welcher mittels Belagsrampe - analog der Höhenstrasse - entschärft und so die Fussgängersicherheit erhöht wird.

Der Baubeginn ist auf den Montag, 9. September 2019 geplant und die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte November 2019. Aus Gründen der Verkehrssicherung wird der betroffene Abschnitt in dieser Zeit einspurig befahrbar sein und durch eine Lichtsignalanlage gesteuert werden.

Baustelleninfo Situation  [PDF, 3.00 MB]

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen